Radiantschliff – modern und elegant zugleich

Der Radiantschliff ist ein eckiger Schliff, der einfallendes Licht genau wie der Brillantschliff reflektiert und so das beeindruckende Feuer eines Diamanten entfachen kann.

Der Schliff offenbart die Vorzüge eines Diamanten oder Farbedelsteines und verleiht ihnen ihr charakteristisches Aussehen. Und auch wenn viele eindrucksvolle Schliffe, wie zum Beispiel der Brillantschliff, bereits vor über 100 Jahren entwickelt und perfektioniert wurden, bedeutet das nicht, dass Edelsteinschleifer ihre Suche nach neuen Schliffarten und besonderen Kombinationen eingestellt haben. Es ist vielmehr so, dass einige von ihnen stetig nach Verbesserungen und neuen Schliffen streben, um die Schönheit von Edelsteinen auf vielfältige Weise unterstreichen zu können. Sie bereichern die Schmuckwelt mit modernen Schliffen und lassen die Herzen von Schmuckliebhaberinnen höherschlagen. Einer dieser moderneren Schliffe ist der Radiantschliff.

Ein eckiger Schliff mit großartiger Brillanz

Henry Grossbard kreierte den Radiantschliff im Jahr 1977, indem er zentrale Elemente von zwei sehr etablierten und begehrten Schliffen miteinander vereinte. Für den unteren Teil des Diamanten, den Pavillon, verwendete er wesentliche Elemente des Brillantschliffs. Dazu zählen die spitz zulaufende Form und die Rundiste, die den oberen und unteren Teil des Edelsteins wie ein Gürtel voneinander trennt. Die achteckige Form des Schliffs mit seinen „abgeschnittenen Ecken“ sowie die stufenartigen Facetten an den Seiten sind ebenso vom Smaragdschliff inspiriert wie auch seine große zentrale Tafel.

Juweliere_Mahlberg_Meyer_Radiantschliff_1000x1000

Durch die Kombination dieser beiden herausragenden Schliffe schaffte Grossbard es, einen Schliff zu kreieren, der durch seine eckige Form moderner wirkt als ein Brillant und dennoch die gleiche beeindruckende Totalreflexion erzeugt. Ursprünglich wurde der Radiantschliff zwar als Schliff für Diamanten kreiert, doch mittlerweile wird er auch eingesetzt, um andere Edelsteine auf besondere Weise erstrahlen zu lassen. Da der Schliff noch relativ jung ist, sind Schmuckstücke mit Diamanten oder Edelsteinen im Radiantschliff seltener zu finden. Doch diejenigen, die ein solches Schmuckstück in den Händen halten, erkennen seine besonderen Eigenschaften auf den ersten Blick.

 

Top