In zartem Design fasziniert Fopes neue Kollektion Aria

Mit ihrer neuen Reihe Aria beweist die italienische Schmuckmanufaktur einmal mehr, dass sie ganz am Puls der Zeit ist. Ketten und Ohrschmuck der neuen Linie sind in sportlichem Design gehalten und ein glanzvolles Weihnachtsgeschenk für junge und jung gebliebene Schmuckliebhaberinnen.

Fope ist für edle und üppige Goldgeflechte berühmt. Hier zeigt sich die Marke jedoch von einer ganz anderen Seite: Die Designs der Kollektion Aria bestehen aus einer neuen, besonders feinmaschigen Goldkette. Sie sind in verspieltem Roségold, hellem Weißgold und klassischem Gelbgold erhältlich – außerdem lassen sich auch alle drei Goldtöne wunderbar miteinander kombinieren. Die Ketten und den Ohrschmuck zieren kleine Zylinder aus Gold, die mit weißen oder schwarzen Diamanten besetzt sind. Mit der neuen Kollektion begeistert Fope alle Schmuckliebhaberinnen, die Luxus ganz lässig tragen. Kostbare Kreationen, die schön (und) sportlich wirken.

Vielseitiges Kettendesign

In der Kollektion Aria bietet Fope verschiedene Ketten an, von kurz (37 cm) bis lang (90 cm). Um einen neuen Look zu kreieren, kann die lange Kette auch doppelt gelegt getragen werden. Ein exklusives Highlight ist die Halskette in Y-Form. Sie ziert ein Goldzylinder, auf dem ein zarter Diamant funkelt. Der Zylinder ist dabei nicht nur glanzvoller Eyecatcher, sondern mit ihm lässt sich auch die Länge der Kette ganz variabel einstellen. So kann sie zu den verschiedensten Looks kombiniert werden und ist ein hochkarätiger Begleiter zu vielen Anlässen am Tag und am Abend.

Ohrschmuck mit besonderem Design

Die Manufaktur aus dem italienischen Vicenza bietet drei verschiedene Varianten von Ohrschmuck in der Kollektion Aria. Die zarte Goldkette ist beim ersten Modell zwischen zwei kleinen Goldzylindern befestigt. Dabei ist der obere mit drei funkelnden Diamanten besetzt. Beim zweiten Ohrschmuck ist die zarte Goldkordel nicht am Stecker vor dem Ohr befestigt, sondern am Teil, der sich dahinter befindet. Ein Designdetail, das dem Schmuck einen besonderen Twist verleiht. Die dritte Variante begeistert mit einer besonders langen Kordel, die auf zwei verschiedene Arten getragen werden kann und so ganz unterschiedlich wirkt: entweder lang und eindrucksvoll herunterhängend oder hinten auf den Stecker wieder aufgesteckt und so zu einer Schlaufe geformt. Exklusiver Ohrschmuck für Frauen, die sich jeden Tag neu erfinden.

Für mehr Informationen zu unserer Schmuckmarke Fope kontaktieren Sie uns gerne in unserer Hamburger Dependance.

Top