Die neuen Modelle von Panerai zeigen sich sportlich, klassisch und nachhaltig

Panerai zeigt dieses Jahr nicht nur seine Kompetenzen im Bereich sportlicher und klassischer Zeitmesser, sondern auch spannende Lösungen für den Bau nachhaltiger Modelle.

Dass das Thema Nachhaltigkeit auch in der Luxusbranche ein erfolgversprechendes Spielfeld ist, wissen wir nicht erst seit diesem Jahr. Da möchte man natürlich auch bei Panerai nicht hintenanstehen und präsentiert – neben klassisch sportlichen Neuheiten – auch zwei echte Innovationsträger zum Thema Nachhaltigkeit.

Beeindruckt hat uns vor allen Dingen die Konzeptstudie Submersible eLAB-ID. Immerhin 98% ihres Materialgewichts gewinnt Panerai aus recycelten Materialien. Dabei konzentriert man sich nicht nur auf die Kunststoffe. Auch für Teile des Uhrwerks nutzt man nachhaltiges EcoTitanium. Und die Wiederverwertung macht auch vor der SuperLuminova-Leuchtmasse oder der Silizium-Spiralfeder nicht halt. Ohne Frage ist das Luxus mit gutem Gewissen.

Dass man es mit dem eingeschlagenen Weg ernst meint, macht Panerai mit der Luminor Marina eSteel deutlich. Hier setzt man beim Gehäuse auf das namensgebende eSteel. Dabei handelt es sich um eine Stahllegierung, bei der recyceltes Material zum Einsatz kommt. Angetrieben wird der robuste Zeitmesser durch das bewährte hauseigene Manufakturkaliber P.0910. Und auch für Abwechslung ist gesorgt: Das Modell gibt es in den beliebten Farben Blau, Grün und Grau.

Sportliche Herausforderung oder klassische Eleganz

Abwechslung ist auch das Stichwort bei den neuen Modellen der Luminor Chrono. Die klassischen Chronographen mit dem charakteristischen Kronenschutz bieten dem Träger ein Wechselsystem, das es ermöglicht, die Armbänder in Sekundenschnelle auszutauschen. Aber auch beim Zifferblatt zeigt sich Panerai flexibel. Hier darf man sich zwischen Schwarz, Weiß und Blau entscheiden. Und wer das Besondere mag, der freut sich über die Sonderedition Luminor Chrono Luna Rossa.

Das Sahnehäubchen in der Kollektion ist für viele Panerai-Fans aber vermutlich die Luminor Chrono GMT. Das Modell mit der zweiten Zeitzonenanzeige ist auf nur 200 Exemplare limitiert und wohl schon deswegen heiß begehrt.

Dass Panerai auch das Feld der klassischen Zeitmesser beherrscht, wird beim Betrachten der Submersible Bronzo Blu Abisso deutlich. Hier ist ein wunderschönes Bronzegehäuse mit blauem Zifferblatt und Armband kombiniert. Wer sich für dieses Modell entscheidet, erhält nicht nur eine klassisch-elegante Uhr, sondern auch einen robusten Begleiter mit Incabloc-Stoßsicherung und 30 bar Wasserdichtigkeit.

Top