Doppelt cool: Die neue Longines HydroConquest in Bicolor

Longines zeigt neue Modelle der Kultreihe

Neue Bicolor-Versionen ergänzen ab sofort die HydroConquest-Kollektion von Longines. Die Modellserie, die von der Welt des Tauchsports inspiriert ist, vereint Performance mit Stil. Nun trifft Stahl auf roségoldfarbene Elemente.

Die neuen Modelle der Linie HydroConquest sind sportliche Zeitmesser, die technische Perfektion mit Eleganz verbinden. Eine professionelle Taucheruhr mit einer Wasserdichtigkeit von 300 Metern, die aber genauso gut im Büro oder am Abend zum Einsatz kommen kann.

Grau-roségoldenes Doppel

Die sportliche Eleganz des Modells mit grauem Zifferblatt mit Sonnenschliff zeigt sich in vielen Details: Der Farbton wird in der aus Keramik gefertigten Zahlenscheibe der Lünette nochmals aufgenommen und bildet einen sportlichen Kontrast zum Edelstahl und den roségoldfarbenen Elementen des Gehäuses. Auch die Leuchtzeiger und -indizes sowie die verschraubte Krone setzen warme Akzente in diesem Goldton.

Exklusive Ausstattung

Die hohe Wasserdichtigkeit, die einseitig drehbare Lünette, der verschraubte Boden und die verschraubte Krone sind Merkmale, die die HydroConquest zu einem hochwertigen Instrument für Taucher machen. Ihr exklusives Automatikkaliber L888.5 mit antimagnetischer Siliziumspirale gewährleistet große Präzision und Langlebigkeit. Getragen wird sie am grauen Kautschukarmband mit Doppelsicherheitsfaltschließe oder am Bicolor-Edelstahlarmband mit roségoldfarbenen Elementen.

Top