Haute Horlogerie: Patek Philippe 5930P-001

Der automatische Flyback-Chronograph aus Platin mit Weltzeitanzeige ist eine Hommage an ein Modell aus den 1940er-Jahren, das in der Geschichte der Schweizer Manufaktur einen ikonischen Status genießt.

Patek Philippe ist bekannt für seine große Expertise auf dem Gebiet der Komplikationen und stellt sie hier einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis. Die Patek Philippe 5930P-001 ist eine Weltzeituhr mit Flyback-Chronograph und automatischem Aufzug, die in vielerlei Hinsicht beeindruckt.

Ausdrucksstarkes Design

Das neue Modell im 39,5-mm-Platingehäuse kombiniert klassisches Design mit sportlichem Look. Die Farben Grün und Weiß schenken der Patek Philippe 5930P-001 ein frisches Aussehen. Exquisite Details verleihen ihr Exklusivität. So ist das grüne Zifferblatt mit handguillochiertem Motiv in der Mitte Ausdruck hoher Handwerkskunst. Das Grün des Zifferblatts wird vom handgenähten Armband aus Alligatorleder mit quadratischen Schuppen aufgenommen und die filigran gearbeiteten Städtenamen auf der Ortsscheibe sind ebenfalls in Grün gehalten und werden zum informativen Hingucker. Die aufgesetzten Stundenindizes und facettierten Dauphine-Zeiger aus Weißgold verfügen über eine Leuchtmittelbeschichtung und sind so auch bei schwierigen Lichtverhältnissen gut ablesbar.

Kompliziertes Kaliber

Der Patek Philippe 5930P-001 verleiht das mechanische Kaliber CH 28‑520 HU mit automatischem Aufzug präzisen Antrieb. Seine Weltzeitfunktion zeigt die Zeit aller 24 Zeitzonen gleichzeitig an. Es verfügt über eine Gangreserve von bis zu 50 Stunden und kann durch den Saphirglasboden bewundert werden.

 

Für mehr Informationen zu diesem besonderen Modell von Patek Philippe kontaktieren Sie uns gerne in unserer Hamburger Dependance.

Top