Die Kollektion Gypsy versprüht Energie und Lebensfreude

Tamara Comolli ist bekannt für ihre lebhaften und farbenfrohen Designs. Mit der Kollektion Gypsy präsentiert sie vielseitig kombinierbare Schmuckstücke, die mit Liebe zum Detail aus 18 Karat Gold und hochwertigen Edelsteinen gefertigt werden.

Dass Tamara Comolli eine Leidenschaft für intensiv leuchtende Farbedelsteine und funkelnde Diamanten hat, ist nicht schwer zu erraten, denn sie sind das Herzstück ihrer verspielten Designs. Jeder Stein wird sorgfältig per Hand ausgewählt, sodass nur Edelsteine von höchster Qualität für die ausdrucksstarken Schmuckkreationen verwendet werden. Alle Schmuckstücke der Kollektion Gypsy werden in 18 Karat Weiß-, Rosé- und Gelbgold angeboten, sodass für jeden Geschmack das passende Exemplar dabei ist.

Unkonventioneller Schmuck, der Lebensfreude versprüht

Die Kollektion Gypsy besteht aus Creolen, Armspangen und sonnenförmigen Anhängern, die alle in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichem Steinbesatz erhältlich sind: Entweder schlicht und elegant mit Diamanten oder farbenfroh mit Saphiren in Pink, Orange, Blau und Gelb sowie Tsavoriten und Diamanten.

Das Besondere an den Armspangen der Kollektion ist ihre vielseitige Kombinierbarkeit. Durch die seitliche Positionierung der Edelsteine entstehen vielfältige Looks. Der Anhänger in Form einer Sonne hingegen ist der Ausdruck purer Lebensfreude und Glückseligkeit. Die Farbedelsteine und Diamanten, die die Sonnenstrahlen symbolisieren, funkeln untereinander um die Wette.

Wassertropfen – das Markensymbol von Tamara Comolli

Der Wassertropfen ist das Markensymbol der Schmuckmanufaktur. Er symbolisiert die Liebe der deutschen Schmuckdesignerin zum Meer. Deshalb findet er sich auch im Design der Kollektion Gypsy wieder. Schmuckstücke wie die Armspangen „Drop“ und „Candy“, die Anhänger „Candy Sun“ und „Classic Sun“ oder die Creolen „Candy“ sind mit tropfenförmigen, in 18 Karat Gold gefassten Diamanten verziert.

Top